Lesung: Sagen aus Niederösterreich

Termine:

   Mittwoch, 25. Mai, 11:30 – 12:15 Uhr

Ort: Museum Niederösterreich, Lounge

Alter: 812 Jahre

 

zum Autor Christoph Mauz

 

Lesung: Sagen aus Niederösterreich © G&G Verlag

Der Rattenfänger von Korneuburg , Die Wetterliese vom Ötscher , Der Schatz in der Heunenburg und viele andere niederösterreichische Sagen wurden von Friedl Hofbauer ausgewählt und neu aufgeschrieben. Sie erzählen uns von vergangenen Tagen, als der Glaube an Irrlichter und Naturgeister, Hexen und Teufel, Erlösung und Verdammnis allgegenwärtig war. Die alten Geschichten sind auch heute noch lebendig, und wer mit offenen Augen durch die Welt geht, findet in seiner Umgebung viele Hinweise und Zeichen, in denen manch seltsame Sagengestalt oder unglaubliche Begebenheit die Jahrhunderte überlebt hat. Christoph Mauz erweckt einige dieser Figuren mit seinem unvergleichlichen Vorlesestil zum Leben …

 

weitere Veranstaltungen:

KiJuBuTAGE für Familien:

Montag, 31. Oktober: "Gruseliges zum Schlottern und Kichern"
Sonntag, 4. Dezember: "Weihnachtsmatinée

 

KiJuBuTAGE für Schulen:

Mittwoch, 25. Mai: "Flossen des Grauens"

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden