Lesung: Der verschollene Wikinger-Schatz

Termin:

   Dienstag, 16. November, 8:30 – 9:20 Uhr

Ort: NÖ Landesbibliothek, Ausstellungssaal

Alter: 710 Jahre

 

zur Autorin Sabina Sagmeister

 

Lesung: Der verschollene Wikinger-Schatz © G&G Verlag

Eigentlich hat Fynn, Sohn des Wikinger-Häuptlings, allen Grund zur Freude: Er hat eine echte Goldmünze gefunden. Doch dann fassen ausgerechnet er und seine kleine Schwester eine Strafe aus und müssen mithelfen, ihr Dorf zu bewachen. Dabei entdecken sie Fußspuren, die zu einer Höhle führen. Ist die Goldmünze Teil des verschollenen Schatzes, hinter dem auch der skrupellose Gunnar, der Grimmige, her ist?

weitere Veranstaltung:

   Wolfsblick

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden