Lesung: Drachen haben nichts zu lachen

Termin:

   Donnerstag, 26. März, 9:45 – 10:30 Uhr

Ort: Landesbibliothek, Ausstellungssaal

Alter: 8 – 10 Jahre

 

zum Autor Franz Sales Sklenitzka

Lesung: Drachen haben nichts zu lachen © G&G-Verlag

Zum 40-Jahr-Jubiläum

Ritter Ottokar von Zipp liebt Tiere: vor allem Drachen und sie will er retten. Doch wie? Sein Freund Archibald von Exeter, ein Minnesänger, so nannte man im Mittelalter die Rapper und Popsänger, hat eine super Idee. Dafür muss Zipp aber ein Turnier bestreiten und dessen Ausgang ist ungewiss ...

 

zur weiteren Veranstaltung:

   Bei uns ein Drache? Dass ich nicht lache"

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden