Unabhängiges Literaturhaus

Sa, 30. März 14:00 Uhr: Schulhausroman Österreich

Der erste österreichische Schulhausroman entstand im Frühsommer 2009, und wurde von der 3. Leistungsgruppe Deutsch der Polytechnischen Schule in Waidhofen/Ybbs unter der Leitung des Autors und Projekt-Initiators Richard Reich geschrieben.
Richard Reich, Schweizer Autor und Journalist, rief 2004 den „Schulhausroman“ in Zürich ins Leben.
Er hatte bei eigenen Lesungen in Klassen die Erfahrung gemacht, dass der passive „Konsum“ von Literatur bei den SchülerInnen praktisch keinen Effekt im Sinne einer Auseinandersetzung mit Sprache und dem Schreiben zeigte, und man sie deshalb aktiv einbinden müsse:
Eine Klasse erarbeitet gemeinsam mit einem/r SchreibtrainerIn einen Roman. SchreibtrainerInnen sind AutorInnen, die an den Schulhausroman grundsätzlich die gleichen Ansprüche wie an ihre eigenen Texte. Es soll also nicht nur eine originelle Geschichte verfasst werden, sondern auch ein erzähltechnisch glaubhafter Text.
Der erarbeitete Roman wird öffentlich präsentiert: erstens auf der Homepage www.schulhausroman.at; zweitens durch öffentliche Lesungen; drittens als gedruckte Publikation.

Auf Initiative des Literaturhauses NÖ und auf Grund der guten Zusammenarbeit mit Richard Reich gibt es dieses außergewöhnliche Projekt auch in Österreich.
Als Kooperationspartner fungiert die Kelag in Kärnten und KiJuBu in Niederösterreich.

Der Schulhausroman bedeutet Förderung für jene SchülerInnen, die im Allgemeinen wenige Angebote hinsichtlich der kreativen Textarbeit erhalten, vielfach auch Berührungsängste gegenüber der eigenen sprachlichen Kompetenz haben.
Und es zeigt sich, dass die fordernde und fördernde Zusammenarbeit mit professionellen Schreibcoaches erstaunliche, beeindruckende Ergebnisse hervorbringt. Die Schreibcoaches Christian Futscher (Österreich) und Renate Burckhardt (Schweiz) arbeiten mit SchülerInnen der 3. Klasse NMS St. Pölten-Viehofen und 3. Klasse MHS Tulln präsentieren beim KiJuBu ihre Ergebnisse.
 

Mehr Infos unter http://www.schulhausroman.at/

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden