Susa Hämmerle

Do, 4. April 8:30 Uhr: Lesung "Köpfchen muss man haben"
  10:55 Uhr: Lesung "Die Forelle" & "Der Feuervogel"
© Cornelia Hladej

Geboren in der Schweiz und mit fünf Geschwistern aufgewachsen. Schon als Kind erfand sie gerne Geschichten und auch Lieder zur
Gitarre. Nach einer Ausbildung zur Volksschullehrerin übersiedelte sie nach Wien. Dort jobbte sie unter anderem als Fremdenführerin, Schauspielerin, Lektorin, Redakteurin und verfasste Artikel für Magazine sowie Songtexte für eine Band. 

Ihrer eigentlichen Berufung, dem Schreiben für Kinder, folgt sie seit 1990. Seither ist sie mit Leib und Seele Kinderbuchautorin und  Leseperformerin. Ihr Werk umfasst heute circa 80 (Sach-)Bilder- und Kinderbücher, die in 14 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden.

http://www.susa-haemmerle.at/

Einige Titel, erschienen bei ANNETTE BETZ, UEBERREUTER und G&G-VERLAG:
Eine Fee von Kopf bis Zeh
Tiergeschichten
Der Feuervogel
Mein Österreich-Buch

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden