Jaromir Konecny

Do, 4. April 9:45 Uhr: Lesung "Ein Bolzplatz für alle"
  10:55 Uhr: Interaktive Lesung "Jongliergeschichten"
© Kubinska & Hofmann

Geboren 1956 in Prag, lebt in München. Er ist ein tschechisch-deutscher Schriftsteller, Bühnenliterat und Naturwissenschaftler. Sein Lebenslauf ist dabei auch Hintergrund vieler seiner Geschichten. Er bietet Lach-Poetry für Jugendliche und Erwachsene, Wissenschaftskabarett, Poetry-Slam- und Jonglierworkshops an. Sein Buch „Doktorspiele“ wurde von 20th Century Fox verfilmt. Für SciLogs des Spektrum der Wissenschaft schreibt er den Blog Gehirn & KI. 

Einige Titel, erschienen bei RANDOM HOUSE, RAVENSBURGER, DTV und auch RED BULL MEDIA HOUSE:
Doktorspiele
Die unglaublichen
Abenteuer des Migranten Nemec
Ein Bolzplatz für alle

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden