Laura Laufenberg

So, 3. April
15:00 Uhr: Lesung "Die schönsten H.C.Andersen.Märchen"
© Foto: Tilman Rose

Laura Laufenberg wurde 1995 in Köln geboren. Sie absolvierte das Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar und wirkte bisher in folgenden Produktionen mit: "Sammy und die Nacht" (Regie: Stefan Schweigert, Festival neues Wiener Volkstheater),  "Die Braut oder moderne Frauen" (Regie: Jens Blum, Thalhof Reichenau an der Rax) "Ophelia - übers Wasser" (eine Collage von Stefan Schweigert, Koproduktion mit dem Theatermuseum Wien),  "helden" (Regie: Maria Sendlhofer, Max Reinhardt Seminar), "Zwillingsstern" (Regie: Simon Scharinger, Festival neues Wiener Volkstheater), "Höllenangst" (von Johann Nestroy, Regie: Felix Hafner, Volkstheater Wien), "Kabale und Liebe" (von F. Schiller, Regie: Calle Fuhr, Bronski und Grünberg Theater Wien)

Seit der Spielzeit 2019/20 ist sie festes Ensemblemitglied am Landestheater Niederösterreich.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden